Landkreis Friesland

Zurück zur Vollversion
Bildinfo Frühling in Jever, im Hintergrund das Schloss (c) Wolfgang Trumpf
Suche Impressum Datenschutz Menü Navigation Kontakt

Friesland Telefon04461 919-0 Telefax04461 919-8880 AdresseFriesland
Lindenallee 1
26441 Jever

Suche
´
Inhaltsbereich der Seite

Stipendium Studium Verwaltungsinformatik (B. Sc.) - zum 01.09.2020

Stipendium Studium Verwaltungsinformatik (B. Sc.) - zum 01.09.2020

 

Der Landkreis Friesland bietet zum 1. September 2020 ein Stipendium an für ein dreieinhalbjähriges Vollzeitstudium im Studiengang


Verwaltungsinformatik (B. Sc.)



Berufsbild:
Das 3,5 jährige Studium vermittelt Inhalte in den Bereichen Informationstechnik, Verwaltungsmanagement und Recht. Verwaltungsinformatiker sind die Schnittstelle zwischen Verwaltung und Informatik, sie steuern und begleiten IT-Prozesse oder erarbeiten IT-gestützte Problemlösungen. Während der Praktika bekommen Sie die Möglichkeit, die theoretischen Inhalte aus dem Studium gewinnbringend in der Verwaltung anzuwenden.

Wir bieten:
•    vielseitige und interessante Praktika in der IT-Steuerung der Kreisverwaltung
•    eine aktive und kreative Mitgestaltung in einer modernen Verwaltung
•    eine attraktive monatliche finanzielle Unterstützung von 900,- €
•    ein breit gefächertes theoretisches Studium an der Hochschule Hannover; nähere Informationen unter: https://f4.hs-hannover.de/studium/bachelor-studiengaenge/verwaltungsinformatik-vif/

Wir erwarten:
•    Hochschulzugangsberechtigung
•    fundierte Kenntnisse in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
•    Interesse an der öffentlichen Verwaltung und Informationstechnik
•    eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und systematisches Denken
•    ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit

Dauer des Studiums: 3,5 Jahre

Wenn Sie Interesse haben, dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse – insbesondere Abschlusszeugnis und/oder letztes Schulzeugnis) bis zum 19. Februar 2020 über unser Online-Bewerbungsformular unter www.friesland.de/ausbildung.

Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nach Bewerbungsschluss muss für den Zugang zum weiteren Auswahlverfahren ein Eignungstest der dgp – Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e. V. erfolgreich absolviert werden.

Bitte senden Sie uns keine Bewerbungen per E-Mail zu, da diese aus IT-Sicherheitsgründen ungelesen gelöscht werden müssen.

Weitere Informationen erhalten Sie durch Frau Jördis Reints, Tel.: 04461/919-3100, E-Mail: j.reints@friesland.de.

Hinweis: Das Auswahlverfahren beginnt nach dem Bewerbungsschluss und die Kommunikation erfolgt per E-Mail. Bitte überprüfen Sie regelmäßig Ihr E-Mail-Postfach inklusive der Spam-Postfächer.


Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Wetter

Regen
12 °CNiederschlag0 MM Wind Nord-West-Wind
24 KM/H

Weitere Informationen