Landkreis Friesland

Zurück zur Vollversion
Bildinfo Bei uns in Friesland erleben Sie das Weltnaturerbe Wattenmeer - hier in der Abendstimmung in Dangast (Varel). (c) Olaf Frerichs
Suche Impressum Datenschutz Menü Navigation Kontakt

Friesland Telefon04461 919-0 Telefax04461 919-8880 AdresseFriesland
Lindenallee 1
26441 Jever

Suche
´
Inhaltsbereich der Seite

Deichrechtliche Ausnahmegenehmigung

Allgemeine Informationen

Nach dem Nds. Deichgesetz ist eine Benutzung des Deiches verboten. Auch eine Errichtung von Anlagen in einer Entfernung bis zu 50 m von der landseitigen Grenze des Deiches ist verboten.
Von den Verboten kann die untere Deichbehörde Ausnahmen auf unten aufgeführten Antrag hin zulassen.


Der Antrag nebst vollständiger Anlagen kann auch digital an die untere Deichbehörde übermittelt werden. In diesem Fall ist ergänzend nur eine unterschriebene Ausfertigung der Antragsunterlagen in Papierform erforderlich.

Antragsformular Deich

Sofern die Erteilung einer Erlaubnis zur Anlegung, Änderung oder Beseitigung von Leitungen innerhalb der Grenzen des Deiches nach § 15 NDG beantragt wird, sind zwingend die folgenden Empfehlungen H 2002 zu beachten:

Empfehlungen H 2002: Empfehlungen für Verlegung und Betrieb von Leitungen im Bereich von Hochwasserschutzanlagen Die Küste, 65 EAK (2002 korrigierte Ausgabe 2007), 551-560

« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Wetter

sonnig
16 °C Niederschlag 0 mm Wind Ostwind
0 KM/H

Weitere Informationen

Infospaltenblock auf- und zuklappenAnsprechpartner