Landkreis Friesland

Zurück zur Vollversion
Bildinfo Friesische Wehrkirchen wie hier in Schortens prägen unsere Landschaft und zeugen von reicher und bewegter Geschichte. (c) Friesland Touristik Gemeinschaft
Suche Impressum Datenschutz Menü Navigation Kontakt

Friesland Telefon04461 919-0 Telefax04461 919-8880 AdresseFriesland
Lindenallee 1
26441 Jever

Suche
´
Inhaltsbereich der Seite

Kraftfahrzeug Abmeldung zur Außerbetriebsetzung im Onlineverfahren

Allgemeine Informationen

Seit Januar 2015 können Fahrzeuge auch online außer Betrieb gesetzt werden (i-Kfz-Onlineportal)


 bitte lesen Sie dazu diese Hinweise:


Bevor Sie beginnen, die Sicherheitscodes auf den Stempelplaketten der Kfz-Kennzeichen und auf Ihrer Zulassungsbescheinigung I (Fahrzeugschein) freizulegen, prüfen Sie bitte unbedingt vorher, ob folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  1. Das Fahrzeug muss nach dem 1. Januar 2015 zugelassen worden sein. Nur dann sind die Stempelplaketten auf dem Nummernschild und die Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) mit den dafür benötigten Sicherheitscodes versehen.

    wichtiger Hinweis:
    Fahrzeuge, die vor dem 31. Dezember 2014 zugelassen wurden, können NICHT online außer Betrieb gesetzt werden
    , weil weder die Stempelplaketten, noch die Zulassungsbescheinigung Teil I diese Sicherheitscodes enthalten.
    Sie dürfen in diesen Fällen die Stempelplaketten -wie bisher- nicht selbst entfernen/entstempeln!
    Diese Fahrzeuge können weiterhin ausschließlich bei der Kfz-Zulassungsbehörde außer Betrieb gesetzt werden.
  2. Zur Identifizierung benötigen Sie den neuen Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion, ein Lesegerät und die Ausweis-App. Bei Bedarf kann die Freischaltung der Online-Ausweisfunktion beim zuständigen Einwohnermeldeamt beantragt werden.

  3. Die Bezahlung der Gebühr erfolgt über Giropay (Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken, Postbank und andere Banken).
    Bevor Sie die Sicherheitscodes freilegen, empfehlen wir, hier zu prüfen, ob Ihre Bank an dem Zahlverfahren teilnimmt.

Allgemeine Informationen zur Online-Außerbetriebsetzung und wie die Sicherheitscodes freigelegt werden, finden Sie hier..

Wenn alle o.g. Voraussetzungen erfüllt sind und Ihre Bank an dem Zahlverfahren Giropay teilnimmt, können Sie hier das
-->  Onlineportal
aufrufen und mit der Außerbetriebsetzung beginnen.

Nutzungsbedingungen

Zahlungsarten
  • ePayment
Was sollte ich sonst noch wissen?
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Wetter

leicht bewölkt
15 °CNiederschlag0 MM Wind Süd-West-Wind
5 KM/H

Weitere Informationen

Infospaltenblock auf- und zuklappenAnsprechpartner