Landkreis Friesland

Zurück zur Vollversion
Bildinfo Uns an der Küste muss niemand etwas von der Kraft des Windes erzählen - das wissen wir seit Jahrhunderten. Alte Mühlen wie hier in Sande machen Geschichte erlebbar, neue liefern uns so viel sauberen Strom, dass wir noch etwas davon abgeben können. (c) Friesland Touristik Gemeinschaft
Suche Impressum Datenschutz Menü Navigation Kontakt

Friesland Telefon04461 919-0 Telefax04461 919-8880 AdresseFriesland
Lindenallee 1
26441 Jever

Suche
´
Inhaltsbereich der Seite

Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Allgemeine Informationen

Wattenmeer in FrieslandBlick vom Elisabethaußengroden ins Wattenmeer© Landkreis Friesland 

Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer besteht seit 1986. 1993 wurde der Nationalpark von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt und 2009 als Weltnaturerbe anerkannt.

Bei einer Größe von 278.000 ha umschließt der Nationalpark die ostfriesischen Inseln, Watten und Seemarschen zwischen Dollart an der Grenze zu den Niederlanden und Cuxhaven bis zur Außenelbe-Fahrrinne. Die Verwaltung befindet sich in Wilhelmshaven.

Für unsere Region stellt das Wattenmeer eine Besonderheit dar, denn neben den Alpen ist es das einzige noch relativ natürliche Großökosystem Mitteleuropas.

Weitergehende Informationen erhalten Sie bei der Nationalparkverwaltung.

Besuchen Sie doch einmal die Nationalparkhäuser auf Wangerooge oder in Dangast.

 

« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Wetter

Sonne
29 °CNiederschlag0 MM Wind Ostwind
17 KM/H

Weitere Informationen

Infospaltenblock auf- und zuklappenAnsprechpartner