Landkreis Friesland

Zurück zur Vollversion
Bildinfo Naturschutzgebiet, Radwanderwege - die Gemeinde Bockhorn wirbt für sich als "landschaftliche Ruhezone". Und trotzdem ist man von hier aus schnell am Meer, schnell in den Zentren. (c) Gemeinde Bockhorn
Suche Impressum Datenschutz Menü Navigation Kontakt

Friesland Telefon04461 919-0 Telefax04461 919-8880 AdresseFriesland
Lindenallee 1
26441 Jever

Suche
´
Inhaltsbereich der Seite

Tuberkuloseberatung

Allgemeine Informationen

Die Tuberkulose ist eine ansteckende Krankheit, die vor allem die Lunge befällt, aber auch andere Organe betreffen kann. Erst nach Monaten oder Jahren kann die Erkrankung zum Ausbruch kommen und beginnt häufig mit uncharakteristischen Beschwerden, wie:

  • Husten
  • Gewichstabnahme
  • Appetitlosigkeit
  • Erschöpfung
  • Nachtschweiß
  • Leichtes Fieber
  • Auswurf beim Husten
  • Brutschmerz
  • Atemnot

Sollten solche Symptome, die einer Infektion ähneln auftreten, wenden Sie sich an eine/einen Ärztin/Arzt, um die Ursachen für die Beschwerden untersuchen zu lassen.

Immer noch erkranken weltweit jährlich Millionen von Menschen neu an der Tuberkulose! Um eine Ausbreitung im Körper zu verhindern und eine Ansteckung weiterer Personen zu verhüten, sind das frühzeitige Erkennen und der Beginn der medikamentösen Behanlung wichtig.

Eine Behandlung ist langwierig und konsequent durchzuführen, da es sonst zu einem erneuten Ausbruch der Krankheit, zur Unwirksamkeit von Antibiotika (sog. Resistenzentwicklung) und durch Ansteckung zu weiteren Erkrankungsfällen kommen kann.

Die Aufgaben der Tuberkuloseberatung der Landkreise und kreisfreien Städte sind:

  • Ermittlung und Untersuchung von Kontaktpersonen zu Tuberkuloseerkrankten
  • Begleitung und Überwachung einer ambulant durchgeführten antituberkulösen Therapie
  • u. U. Durchführung einer Therapie und deren Sicherstellung
  • weitere Verlaufskontrollen nach Beendigung der Therapie

Wichtig ist die gute Zusammenarbeit zwischen Erkranktem und der Beratungsstelle!

An wen muss ich mich wenden?

Bei Fragen zur Tuberkuloseberatung wenden Sie sich bitte an den medizinischen Fachdienst des Landkreises Friesland.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Wetter

leicht bewölkt
15 °CNiederschlag0 MM Wind Südwind
8 KM/H

Weitere Informationen

Infospaltenblock auf- und zuklappenAnsprechpartner